Liebe Besucherinnen und Besucher der Homepage des SPD-Ortsvereins Gießen-Allendorf/Lahn,

die Sozialdemokratie ist in Allendorf/Lahn bereits seit 1919 vertreten und seit sehr vielen Jahren ist die SPD auch die stärkste und aktivste Kraft im Ort. Es ist aber erst jetzt im Jahr 2016 gelungen, mit einer eigenen Homepage "online" zu gehen.

Wir möchten Sie durch diese Homepage gerne über unsere Aktivitäten, unsere politische Arbeit und über unseren Ortsverein informieren. Gerne können Sie bei uns - auch ohne Parteimitgliedschaft - mitarbeiten. Der Ortsvereinsvorstand trifft sich monatlich und berät ein breites Spektrum an politischen Themen, von örtlichen bis zu globalen Themen ist dabei alles abgedeckt. Dabei ist auch eine "Schnuppermitgliedschaft", also eine Teilnahme ohne Mitgliedschaft (dann allerdings auch ohne Stimmrecht), möglich.

Außerhalb dieser "digitalen Welt" stehen wir Ihnen aber auch tatsächlich und persönlich zur Verfügung. Melden Sie sich einfach bei uns.

Gießen-Allendorf/Lahn im Sommer 2016.

Mit  freundlichen Grüßen

Ihr SPD-Ortsverein Gießen-Allendorf/Lahn
Thomas Euler
Ortsvereinsvorsitzender

Boulodrom für Bouleturnier am 25. August vorbereitet

SPD Allendorf Lahn - 17.August 2018

Eine kleine Delegation des SPD-Ortsvereins Gießen-Allendorf/Lahn hat am Freitagnachmittag (17. August) den Bouleplatz für das am kommenden Samstag, dem 25. August 2018 anstehende 12. Allendorfer Bouleturnier vorbereitet händisch von Grünzeug befreit. 


Projekt "Quartierbezogens Wohnen in Allendorf/Lahn ohne Barrieren" läuft!

SPD Allendorf Lahn - 16.August 2018

In der letzten Ortsbeiratssitzung am 14. August 2018 stellten Ortsvorsteher Thomas Euler, Bürgermeisterin Gerda Weigel-Greilich, Bauherr Daniel Beitlich und Architekt Felix Feldmann vor vielen interessierten Zuschauern die Planungen für das Projekt "Quartierbezogenes Wohnen in Allendorf/Lahn ohne Barrieren" vor. Dieses Projekt wurde im Sommer 2016 initiiert durch den SPD-Ortsverein Gießen-Allendorf/Lahn, der eine gut besuchte Podiumsdiskussion, eine Bürgerbefragung und viele Informationsgespräche durchführte.


Pressetermin wegen Trampelpfad am Allendorfer Wäldchen

SPD Allendorf Lahn - 14.August 2018

Seit vielen Jahren setzt sich die Allendorfer SPD dafür ein, dass der Trampelpfad am Allendorfer Wäldchen entlang der Landesstraße L3451 gepflegt und ausgebaut wird. Leider bislang erfolglos, weil sich das eigentlich hierfür zuständige hessische Straßenbauamt HESSENMOBIL nicht dafür zuständig sieht. Jetzt ist zwar - wahrscheinlich auf unseren Druck hin - dort gemäht worden, weil Dornenäste und Brennnesseln ein Begehen und Beradfahren nahezu unmöglich machten, gefordert wird aber der Ausbau dieses Weges als Rad- und Gehweg zwischen Hoppensteinstraße und Rastplatz (ggü. Lahnparkstraße).