Kandidatenportrait

Thomas Euler ,57, Diplom Verwaltungswirt.

kandidiert für

  • den Ortsbeirat auf Listenplatz 1.
  • die Stadtverordnetenversammlung auf Listenplatz 44.

Im Ortsvereinsvorstand seit 1986, Ortsvereinsvorsitzender 1992-2012 und 2013-2018.
Mandatsträger seit 1989, Stadtverordneter 1993-1997, Ortsbeiratsmitglied 1989-1993 und wieder seit 1997, Ortsvorsteher seit 1997, Stadtältester

"1985 bin ich in die Sozialdemokratische Partei Deutschlands eingetreten, aber als Sozialdemokrat habe ich mich schon sehr viel früher gefühlt, denn soziale Gerechtigkeit, Solidarität und Fortschritt waren und sind mir sehr wichtig. Ich wollte etwas bewegen und mein Lebensumfeld selbst mitgestalten. Deshalb bin ich seit 1989 kommunaler Mandatsträger im Ortsbeirat und zeitweise in der Gießener Stadtverordnetenversammlung und schließlich seit 1997 als Ortsvorsteher meines Heimatdorfes Allendorf/Lahn ehrenamtlich tätig. Und in diesem Zusammenhang konnte ich tatsächlich auch vieles bewegen und gestalten und für soziale Gerechtigkeit sorgen. Das treibt mich auch weiter an und ich habe noch Ideen und Energie.      

Deshalb kandidiere ich auch wieder auf dieser Liste für die SPD, weil ich unsere Stadt und meinen Stadtteil Allendorf/Lahn weiterhin so gestalten möchte, dass diese nachhaltig fit für die Zukunft sind. Dabei achte ich auch darauf, dass Gutes und Bewährtes erhalten bleibt."