August 2021

Der Landtagsabgeordneter Frank-Tilo Becher, der für die SPD für das Amt des Oberbürgermeisters von Gießen kandidiert, backte am Samstag, dem 21. August 2021 im Allendorfer Backhaus Brot, das er anschließend verschenkte. Er stand zudem Bürgerinnen und Bürgern für dern Fragen und Sorgen zur Verfügung. Das Backhaus-Team der Allendorfer Genossen um Schosch Volk, Chris Schneider und Mario Kehl wurde durch Elke und Rudi Pilz unterstützt. 

Der SPD-Obernbürgermeisterkandidat, Landtagsabgeordneter Frank-Tilo Becher, kommt am Samstag, dem 21. August 2021 um 10 Uhr nach Allendorf/Lahn ans Backhaus. Wir laden Sie zum gemeinsamen Brot backen ein. Frank-Tilo Becher freut sich, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. 
Selbstverständlich werden die geforderten Hygiene-Regeln eingehalten.

Das mittlerweile traditionelle Allendorfer Bouleturnier ist nicht vergessen, muss aber pandemiebedingt leider auch in diesem Jahr ausfallen.
Um aber den Gedanken an das Bouleturnier weiter warm zu halten 
werden wir ein Spiel durchführen mit einer Auswahlmannschaft aus Allendorf/Lahn, die gegen ein Kandidatenteam, bestehend aus der Kandidatin für das Amt der Landrätin des Landkreises Gießen, dem Kandidaten für das Amt des Oberbürgermeisters der Stadt Gießen sowie dem Direktkandidaten für den Deutschen Bundestag, antritt.