Baubeginn für unser Projekt "Quartierbezogenes Wohnen in Allendorf/Lahn ohne Barrieren" startet

SPD Allendorf Lahn - 14.Dezember 2019

Oliver Schepp, GAZ Baubeginn 2019

Die Gießener Allgemeine Zeitung schrieb am 14. Dezember 2019: In Allendorf hat der Bau von barrierearmem Wohnraum begonnen. Bis Anfang 2021 will die Firma Revikon vier Wohngebäude und ein Gemeinschaftshaus im Gießener Stadtteil auf der Fläche zwischen Krautgärten und Im Kleefeld errichten.


Vorankündigung: 14. Allendorfer Bouleturnier am 4. Juli 2020

SPD Allendorf Lahn - 04.Dezember 2019

Bei der Mitgliederversammlung der Vereinsgemeinschaft Allendorf/Lahn wurden die Termine der örtlichen Vereine festgelegt. Der SPD-Ortsverein hat dabei einen freien Termin gewählt und für Samstag, den 4. Juli 2020 das 14. Allendorfer Bouleturnier eintragen lassen. 

Beginn ist - wie immer - um 11.00 Uhr im Allendorfer Centralpark (Grünanlage am Kleebachwehr in der Untergasse).  Aufbau um 9.00 Uhr. Wie immer werden wir für eine angenehme Atmosphäre und für Essen und Getränke sorgen. 


Gut besuchte Informationsveranstaltung zum Klimawandel und Gießens Rolle

SPD Allendorf Lahn - 29.November 2019

Über 30 interessierte Allendorferinnen und Allendorfer besuchten am Donnerstag die Informationsveranstaltung des SPD-Ortsvereins zum Thema „Was unternehmen die Stadt Gießen und die Stadtwerke, um den Klimawandel zu bremsen?“. Ortsvereinsvorsitzender Wolfgang Sahmland nennt hier einen dringenden Handlungsbedarf, weil nicht erst seit dem Beschluss der Gießener Stadtverordnetenversammlung vom 26. September 2019, wonach die Stadt Gießen bis 2035 klimaneutral sein soll, fast jede Bürgerin und jeder Bürger die Bedeutung des Klimas für die Zukunft der Menschheit erkannt haben sollte.


Anträge der SPD, die in der Ortsbeiratssitzung am 21. Januar 2020 behandelt wurden

SPD Allendorf Lahn - 25.November 2019

Informationsveranstaltung zum Klimawandel: Was unternehmen die Stadt Gießen und die Stadtwerke um den Klimawandel zu bremsen?

SPD Allendorf Lahn - 17.November 2019
Wir laden Sie herzlich ein zu einer Informationsveranstaltung zum Thema: " Klimawandel – Was unternimmt Gießen?"
am Donnerstag, dem 28. November 2019 um 19.30 Uhr im „Grünen Salon“ der Gaststätte „El Greco“ ( Mehrzweckhalle), Untergasse 34, 35398 Gießen-Allendorf/Lahn.
Nicht erst seit dem Beschluss der Gießener Stadtverordnetenversammlung vom 26. September 2019, wonach die Stadt Gießen bis 2035 klimaneutral sein soll, ist (fast) jeder Bürgerin und jedem Bürger die Bedeutung des Klimas für die Zukunft der Menschheit klar.

Anträge der SPD, die in der Ortsbeiratssitzung am 29. Oktober 2019 behandelt wurden

SPD Allendorf Lahn - 14.Oktober 2019

Sabine Volk rückt am 1. Oktober 2019 in den Kreistag nach

SPD Allendorf Lahn - 24.September 2019

Sabine Volk ist seit einigen Jahren aktiv im SPD-Ortsverein Gießen-Allendorf/Lahn tätig. Die ehemalige Personalreferentin war zunächst Beisitzerin und ist seit diesem Jahr Schriftführerin im Ortsvereinsvorstand der Allendorfer Sozialdemokraten. Am 1. Oktober 2019 rückt sie in den Kreistag des Landkreises Gießen nach und ist neben der langjährigen Kreistagsabgeordneten Ellen Volk nun Mitglied des obersten Kreisorganes. Wir wünschen ihr viel Erfolg.


Nie wieder Krieg und Faschismus

SPD Allendorf Lahn - 01.September 2019

1. September 2019: Heute vor 80 Jahren (am 1. September 1939) überfiel Hitlers Nazi-Deutschland Polen und der 2. Weltkrieg begann. keine 6 Jahre später klagte Europa über sehr viele Gefallene, Ziviltote, Vertriebene, Hunger und das ganze Ausmaß des verbrecherischen Naziregimes mit Terror und Massenmord wurde offensichtlich. 

Es darf nie wieder Krieg und Faschismus geben. Auch heute, am Wahltag in Sachsen und Brandenburg, muss man darauf achten, dass Parteien, die den Holocaust und den Faschismus in seiner Bedeutung herunterspielen wollen, nicht and die Macht kommen dürfen.


Baugenehmigung für das Projekt "Quartierbezogenes Wohnen in Allendorf/Lahn ohne Barrieren" wurde erteilt

SPD Allendorf Lahn - 21.August 2019

Die Bauordnungsbehörde der Stadt Gießen hat nach Einbindung von Unterer und Oberer Wasserbehörde (bei Landkreis und Regierungspräsidium Gießen) die Baugenehmigung für das Projekt "Quartierbezogenes Wohnen in Allendorf/Lahn ohne Barrieren" erteilt. Bodengrunduntersuchungen haben bereits begonnen. Sowie die überarbeiteten und genehmigten Pläne vorliegen, werden wir diese wieder veröffentlichen. Ansprechpartnerin  ist Alisha Weitze von der Fa. Revikon GmbH, Kerkrader Straße 3-5, 35394 Gießen, 0641 94838-6011 alisha.weitze@revikon.com


Allendorfer SPD stellt Antrag zum Klimaschutz

SPD Allendorf Lahn - 12.Juli 2019

Trotz Leugnung durch populistische Politiker auch in Deutschland ist der bevorstehende Klimawandel von Menschen gemacht. Diese schließen die Augen vor dem Hintergrund, dass tatsächlich CO2 und weitere Treibhausgase die Temperaturen auf der Erde erhöhen, was zum Abschmelzen der Polarkappen, zum Anstieg des Meeresspiegels und zu Extremwetterlagen führt.

Die Auswirkungen sind bereits jetzt deutlich sichtbar und die Hitzesommer und die Starkregenereignisse zeigen dies auch in Deutschland.


Seiten